Stefan R. Munz

Stefan R. Munz


Geschäftsführer
Schwerpunkte: Beratung von Unternehmen im Bereich Innovation, Nachhaltigkeit und Verpackung

Beim Abfallbeauftragtengesetz sind Ausnahmen möglich

Die Verordnung gilt seit dem 01.06.2017. Zur Reduzierung bürokratischer Pflichten sieht der Verordnungsgeber in § 7 ausdrücklich vor, dass sich Unternehmen von der Pflicht zur Gestellung eines Abfallbeauftragten befreien lassen können. Erste Bundeländer halten Antragsformulare zur Befreiung vor.


Unternehmen und Aufsichtsbehörden vor Herausforderungen

Die seit dem 01.06.2017 in Kraft getretene „Zweite Verordnung zur Fortentwicklung der abfallrechtlichen Überwachung“ sorgt mit der darin enthaltenen neuen Abfallbeauftragtenverordnung für einen erhöhten Arbeitsaufwand bei den zuständigen Aufsichtsbehörden und stellt vor allem betroffene Unternehmen vor unbekannte Aufgaben.